Marschenschool an`t Wattenmeer

 

Verlässliche Grundschule und Eingangsphase

In Schleswig-Holstein beginnt die Schulzeit mit dem Besuch der vierjährigen Grundschule. Die verlässliche Grundschule garantiert allen Kindern den Unterricht innerhalb eines verlässlichen Zeitrahmens. Für die Kinder der 1. und 2. Jahrgangsstufe beträgt die verlässliche Schulzeit täglich vier Zeitstunden:  Kronprinzenkoog ab 8.35 Uhr, Helse ab 8.40 Uhr, Friedrichskoog ab 8.10 Uhr. In diesem Zeitraum liegen die verpflichtenden vier Unterrichtsstunden. 26 Wochenstunden sind es für die Dritt- und ViertklässlerInnen mit täglich fünf Zeitstunden: Kronprinzenkoog ab 7.35 UIhr, Helse ab 7.45 Uhr und Friedrichskoog ab 8.10 Uhr.

Die Jahrgangsstufen eins und zwei bilden als Eingangsphase eine pädagogische Einheit. Der Besuch kann entsprechend der Lernentwicklung der Kinder ein bis drei Schuljahre dauern. Für drei Schuljahre werden aber nur zwei angerechnet.